Unsere Projekte

Campus Dösner Weg Stadt Leipzig

Campus Dösner Weg Stadt Leipzig

Kategorie: Bestandserfassungen

Projektname: Erarbeitung eines Artenschutzrechtlichen Fachbeitrages für das Vorhaben: Campus Dösner Weg, Neubau Schulkomplex mit Gymnasium, Oberschule jeweils 5-zügig sowie 3 Sporthallen in Leipzig Zentrum Südost am Standort Dösner Weg in 04103 Leipzig
Auftraggeber: Stadt Leipzig, Amt für Gebäudemanagement, Abteilung PM / SG 65.31 Projektvorbereitung Schkeuditz
Plangebietsgröße: 5,9 ha
Zeitraum: in Bearbeitung seit Januar 2018

Für das Projekt Dösner Weg fanden bisher Bestandsaufnahmen und eine Auswertung vorhandener Daten statt. Dem Auftraggeber wurde nach Abschluss der Bestandsaufnahme die Ergebnisse und erste Hinweise zum Umgang mit erfassten Tierarten gegeben, so dass in der Planungsphase frühzeitig auf die Vorgaben des Artenschutzes Rücksicht genommen werden kann. Die Bestandsaufnahmen zum Projekt Dösner erfolgten in Zusammenarbeit mit dem BÜRO HENSEN, Markkleeberg. Erfasst wurde neben Flächennutzungs- und Biotoptypen folgende Arten und Artengruppen: Brutvögel, Zauneidechse, Wechselkröte, Nachtkerzenschwärmer, xylobionte Käfer, Heuschrecken und Fledermäuse. Auch fand eine Kontrolle der Gehölze auf artenschutzrechtlich relevante Strukturen statt und die von einem Vermesser eingemessenen Bäume wurden hinsichtlich der jeweiligen Baumart ergänzt.
Mehr Projekte